Prototype A,
Prototype B, 2013
by Florian Hauswirth – CH

With his two designs „Prototype A“ and “Prototype B” Florian Hauswirth transposes the stillness found in the mountains into a reduced and technical interpretation.

The natural play of the stone pine grain is enhanced through the soft contours of the backrest. The four legs, carved from two round pieces of wood take the The colours used evoke rock and ice. The colour gradient of “Prototype A” is set to interact with the wood grain. “Prototype A” also has a slot in the backrest which can serve as a handle – giving precedence to functionality over traditional decoration.

Materials: Swiss stone pine, beechwood, wood stain

 

(D)

Mit seinen beiden Entwürfen «Prototype A» und Prototype B» laesst Florian Hauswirth sich von der Ruhe der Berge inspirieren und tranportiert diese in ein reduziertes und technisches Erscheinungsbild.

Das natürliche Spiel der Holzmaserung des Arven-holzes wird durch die Verarbeitung der weichen Konturen des Rückens betont. Die vier Beine, aus zwei Rundhölzern geschnitten nehmen das Spiel zwischen dem Technischen und Reduzierten auf. Die eingesetzten Farbtöne erinnern an Fels und Eis und interagieren mit der Holzmaserung. Prototyp A wird mit einer Aussparung in der Rückenlehne ausgestattet, die als Griff funktioniert. Damit gibt der Designer der Funktionalität gegenüber den herkömmlichen dekorativen Motiven den Vorrang.

Material: Arvenholz und Buchenholz, Holzbeize, Oel